MALKURSE Schweiz

Aktuell sind 65 Gäste und keine Mitglieder online

Nächste Malkurse

 

"Ein Mann klettert auf einen Berg, weil er da ist. 

 Ein Künstler macht Kunst, weil sie noch nicht da ist."  Carl Andre

IMG 5228

IMG 6879

Das Atelier Linder an der Sonnhaldenstrasse 72 in Kerzers (Aufbau oben): Mitten in der Natur, mit Terrasse, viel Licht und Blick auf die Alpen

 

Aktuelle Kurse:

 

Basiskurs Acryl 1 (alle Acryl-Farblinien): 10./11.2.2018 (Details unten)

 

Basiskurs Acryl 2 (Fortsetzung - alle Strukturpasten): 10./11.3.2018 (Details unten)

 

Regenbogen-Prisma-Pigment Sa 27.1. / 3.2. 2018 in Bern (Muristalden) 9-16 Uhr

(Lehrerfortbildung - organisiert durch lernwek bern)

 

Malen mit Acrylfarben  9.-13. Juli 2019 in Weinfelden  (organisiert durch swch.ch)

Hier zu Anmeldung

Malen wie die Höhlenbewohner Sa 1.9.2018 im Steinbruch Ostermundigen 9-16 Uhr

(Lehrerfortbildung - organisiert durch lernwek bern)

 

Der Pinsel - dein Freund und Helfer Sa 3.11. 2018 in Bern (Muristalten) von 9-16 Uhr

(für jedermann/frau - organisiert durch lernwek bern)

 

"Nichts ist im Verstand, was nicht vorher in den Sinnen war." John Lock 

gesicht

Acrylfarben sinnlich und taktil erleben (Basiskurse 1 und 2)

Acryl – die grosse Entdeckung im Farbenreich – ist ein Alleskönner und Magier unter den Farben. Neben der unübertrefflichen Leuchtkraft und Buntheit der reinen Acrylfarben faszinieren auch die Acrylpasten, die Bilder und Objekte sinnlich und taktil erlebbar machen. Wir gestalten Flächen und Gegenstände mit verschiedensten Collage-Materialien und erleben Farben im Übergang zur 3-Dimensionalität. 

acryl 2stru1stru3

 

  

 Acrylfarben Basiskurs Teil 1

Inhalt : alle Acryl-Farblinien, Medien, Thema Farben mischen, Lacke, Malwerkzeuge

Der Kurs richtet sich alle Einsteiger, die Schritt für Schritt alle Aspekte der Acrylmalerei von Grund auf kennen lernen möchten. Einfache Übungen und Anwendungen - ohne künstlerische Überforderungen.

acryl 1 acryl1 acryl4 acryl8 

 

Farbkomposition

Farbkomposition (Gisela Audergon- Fellmann) 

 

Nächster Kurs: 10./11. Februar 2018 (Wochenendkurs) in Kerzers

10.00-16.00 Uhr - Mittagessen inklusiv - Atelier Linder, Sonnhaldenstr. 72

Zugreisende werden auf  Wunsch beim Bahnhof abgeholt

Preis: CHF 290.- inkl. Verbrauchsmaterial - ohne Leinwände

Anmeldung bei educolor über Kontakt-Adresse

 

Acrylfarben Basiskurs Teil 2  

Inhalt: alle Gel- und Spachtelmassen, Collage-Techniken, Spachtel-Werkzeuge  

Der Kurs ist als Fortführung und Vertiefung von Teil 1 aufgebaut, deshalb ist der Kursbesuch von Teil 1 empfehlenswert.

Hauptziel im Teil 2 ist die dreidimensionale Erweiterung der Malfläche mit Collage-Elementen, Strukturen und Acryl-Objekten.

acryl 2acryl2acryl3acryl5   

Nächster Kurs: 10./11.3.2018 (Wochenendkurs) in Kerzers

10.00-16.00 Uhr - Mittagessen inklusiv - Atelier Linder, Sonnhaldenstr. 72

Zugreisende werden auf  Wunsch beim Bahnhof abgeholt.

Preis: CHF 290.- inkl. Verbrauchsmaterial - ohne Leinwände

Anmeldung bei educolor über Kontakt-Adresse

 

 

 Ölmalerei Basiskurs

Ultramarin

olmeer 1meer2meer3

zizi1zitronezitronen IMG E2763 Peperoni (Daniel Rohrbach)

Nächster Kurs: offen 

Einführung in die Ölmalerei mit praktischen Versuchen. Wichtigste Techniken mit Material- und Werkzeugkunde und kunstgeschichtlicher Rückblick                                                

10.00-16.00 Uhr - Mittagessen inklusiv - Atelier Linder, Sonnhaldenstr. 72

Zugreisende werden auf  Wunsch beim Bahnhof abgeholt

Preis: CHF 290.- inkl. Verbrauchsmaterial - ohne Leinwände

Anmeldung bei educolor über kontakt-Adresse 

 

 

Basiskurs Farbgestaltung

IMG 7758

Wie funktioniert unsere Farbwahrnehmung? Kenne ich die wichtigsten Farben nach Namen?

 IMG 9158 IMG 2930

Welche Grund-Farben brauche ich zum Malen? Wie mische ich Farben? Wie setze ich Farbkontraste ein? Ein praktischer Einstieg in die Grundregeln der Farbgestaltung – mit Bezügen zur Kunst und Geschichte der Farbsysteme. Neben den wichtigsten Farbenlehren von Newton, Goethe, Hölzel, Itten u.a. lernen wir die 7 Farbkontraste kennen, die wir in praktischen Farbmalereien ungegenständlich oder gegenständlich umsetzen. 

 
Nächster Kurs: Herbst 2017  (Wochenendkurs) in Kerzers 
 
10.00-16.00 Uhr - Mittagessen inklusiv - Atelier Linder, Sonnhaldenstr. 72

Zugreisende werden auf  Wunsch beim Bahnhof abgeholt

Preis: CHF 290.- inkl. Verbrauchsmaterial - ohne Leinwände

Anmeldung bei educolor über kontakt-Adresse

 

 

 

Lieblingsfarbe Blau

blau   

Ultramarin ist mit Abstand die beliebteste Buntfarbe.

Wir nehmen Sie mit auf eine Farbenreise in alten Zeiten und

lernen die tieferen Bedeutungen dieser aussergewöhnlichen

Farbe - in Natur und Kunst - kennen (Bilder-Reise mit Beamer-Projektion)

Im zweiten Teil lernen gestalten Sie mit verschiedensten Blautönen 

ein persönliches "Blau-Bild" auf einer Leinwand.

 

Nächstes Datum: offen 

 

10.00 - 16.00 Uhr (mit Mittagspause) in Bern

Preis: Fr. 190.- inkl. Verbrauchsmaterial - ohne Leinwand

 

 

 

 

Lieblingsfarbe Rot

img_0761    

Wir nehmen Sie mit auf eine Farbenreise in alten Zeiten und

lernen die tieferen Bedeutungen dieser aussergewöhnlichen

Farbe - in Natur und Kunst - kennen (Bilder-Reise mit Beamer-Projektion).

Rot ist die"Lebens-Farbe" schlechthin und befeuert den Menschen in allen

Bereichen des Daseins. 

Im zweiten Teil lernen gestalten Sie mit verschiedensten Rottönen

ein persönliches "Rot-Bild" auf einer Leinwand.

Nächster Kurs: offen

10.00 - 16.00 Uhr (mit Mittagspause) in Bern

Preis: Fr. 190.- inkl. Verbrauchsmaterial - ohne Leinwand

 

 

 

Lieblingsfarbe Schwarz 

schwarzIMG 0006

Wir nehmen Sie mit auf eine Farbenreise in alten Zeiten und

lernen die tieferen Bedeutungen dieser aussergewöhnlichen

Farbe - in Natur und Kunst - kennen (Bilder-Reise mit Beamer-Projektion).

Keine Farbe ist in der Kulturgeschichte der Farben kontroverser als Schwarz. 

Als Gestaltungsfarbe steckt in ihr ein grosses Repertoire subtiler Farbnuancen.

Im zweiten Teil lernen gestalten Sie mit verschiedensten Schwarz-Tönen

ein persönliches "Schwarz-Bild" auf einer Leinwand.

 

Nächster Kurs:  offen

10.00 - 16.00 Uhr (mit Mittagspause) in Bern

Preis: Fr. 190.- inkl. Verbrauchsmaterial - ohne Leinwand

 

 

 

 

 

Malen wie die Höhlenbewohner im Steinbruch Ostermundigen - 1.9.2018 (9-16 Uhr)

 

IMG 4349

 IMG 0063IMG 1412IMG 1378O4

IMG 5769

IMG 3723    IMG 4176

 IMG 5190

 

avatar1monabuddhacollage

aegyppicaspiralmoai

Die Darstellung des Menschen ist immer auch ein Blick in den Spiegel 

Hand- and Bodypainting

IMG 0277 IMG 0354

 

IMG 0346 IMG 0381

 

  

Sofa-Reise-Skizzen 

 IMG 0461IMG 0575

 

Wir machen es uns unbequem und setzten uns vor verschiedenste Reise-Landschaften (mittels Beamer-Projektion) und versuchen die gezeigten Situationen mit den verschiedensten Mal- und Skizziermaterialien realitätsnah und in bestimmten Zeitfenstern umzusetzen.
Die Farben und Malwerkzeuge stehen zur Verfügung - die Malgründe müssen selber besorgt werden.   

 

 

 

 

 

Ölkreiden und Ölpastell Basiskurs  

Wir lernen die verschiedenen Typen öl-und wachshaltiger Kreiden von Grund auf kennen. Neben

trockener Anwendung arbeiten wir mit Verflüssigungen mittels Lösemitteln und Wärmequellen

(Enkaustik). Mit einfachen Übungen gestalten wir einfache Anwendungsbeispiele.

oel3oel1oel4past    

Nächster Kurs: folgt (Wochenendkurs)

Preis:  CHF  290.-  inkl. Verbrauchsmaterial

 

Siebdrucken Teil 1 

Inhalt : Basiskurs - Herstellung des Siebes mit Drawing Gum, gemeinsames mehrfarbiges Drucken auf Papier (Farblasur mit Sirius-Wasserfarben), Reinigung des Siebes

sieb 1sieb 2 sieb4 sieb5

Nächster Termin folgt

Preis :  CHF : 210.- inkl. Verbrauchsmaterial

Anmeldung: Tel. 031 311 12 49 -  Lachenmeier Farben Bern

 

 Siebdrucken Teil 2

Ziel : weitere Techniken - Siebdrucken mit Folien, Fotos und Fotoemulsion mit Belichtung, Kreiden (Zeichnerische Umsetzung) Drucken mit Acryl- und Stofffarben (T-Shirt, Leinwände usw.).

Besuch von Teil1 ist für Teil 2 obligatorisch.

sieb 6sieb 4sieb 5sieb6  

Preis :  CHF : 210.- inkl. Verbrauchsmaterial

 

 

 "Vergessen Sie nicht, dass  die Kunst nur ein Weg ist, nicht ein Ziel". Rainer Maria Rilke

 

Individuelle Beratung und Farben-Anlässe

Daniel Rohrbach steht mit Rat und Tat für Ihre persönlichen Arbeiten und Event-Planung bereit.

6 atelier 3 a4 rat

Individuelle Bild-Beratung: Stundenansatz : Fr. 70.-  - ohne Anreisekosten -  Tel . 078 795 19 35 oder educolor(at)mac.com

 

Farben-Event als Gruppen-Erlebnis gewünscht?

Möchten Sie ein spezielles Erlebnis mit Freunden oder als Geschäftsanlass durchführen?

img_0089img_0091img_0108 

z.B. Treberwurst-Essen und Stillleben-Malerei

stilllebensali1img_0076

 

Gerne plane ich mit Ihnen einen amüsanten und lehrreichen Anlass "Farben mit allen Sinnen erleben".

 

"Ein Rauch verweht, ein Wasser gerinnt, eine Zeit vergeht, eine neue beginnt."  Joachim Ringelnatz

Home